Kostenloser Versand zum Paketdepot ab 55€ INFO

Zwischenleisten für Leinwände

Zwischenleisten für Leinwände werden als Kreuze montiert, um den Keilrahmen bei größeren Bildern zu stabilisieren.
Bei der Montierung von Zwischenleisten, werden immer mindestens 2 Zwischenleisten in der Mitte des Keilrahmens zusammengeschraubte.

Hinweis:
Die Zwischenleisten sind etwas kürzer als die angegebenen Maße. Das angegebene Maß ist die Bildgröße wozu die Zwischenleiste passt.

Von 5,13 €

Bis 24,99 €

Auf Lager

  • 5/5 auf Trustedshops

  • Versand 0-1 Tage

  • Kostenloser Versand ab 55€*

Zwischenleisten für Leinwände anpassen

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
Zwischenleisten für Leinwände
Zwischenleisten für Leinwände

Auf Lager

5,13 €

Zusammenfassung

    DIE ZUSAMMENSETZUNG EINES KEILRAHMENS

    Nehmen Sie die vier Keilrahmen und achten Sie darauf, dass alle Keile in die gleiche Richtung zeigen. Hämmern Sie danach die Keile zusammen.
    Ein Tipp: es geht am einfachsten, wenn Sie die Keile gegen einen festen Gegenstand halten.  
     
    Hinweis:
    Die Vorderseite des Keilrahmens ist die Seite, wo es am Keilrahmen eine kleine Erhöhung gibt. Diese Seite muss von der Leinwand weggewandt sein.  
     
    Nachdem Sie die Keile zusammengebaut haben, legen Sie nun Ihre Leinwand unterhalb des Keilrahmens und befestigen Sie die Leinwand am Keilrahmen. Achten Sie darauf, dass die Leinwand stramm gehalten wird.  

    Hinweis:
    Bemerken Sie, dass die Leinwand nicht ganz stramm wird, können Sie in den Ecken einen Keil reinhauen.  


    Weitere Informationen
    SKUkrydsstiver
    Schreiben Sie eine Bewertung
    Sie bewerten:Zwischenleisten für Leinwände
    Ihre Bewertung